Vertical Moves Kletterkurse & Kletterreisen - ÜBER UNS
Vertical Moves - Kletterschule Heidelberg - Slogan
 

      Das Unternehmen

__________________________________________________________________________________
  
Vertical Moves - Kletterschule Heidelberg
wurde März 2009 gegründet. Vertical Moves ist weit mehr als eine Kletterschule. Vertical Moves ist gleichermaßen ein Veranstalter für Erlebnispädagogik und Kletterkursen mit einem vielfältigen Kursangebot. Naturliebhaber, Kinder & Familien, Einsteiger & Fortgeschrittene jeden Alters, ob groß oder klein, kommen bei uns auf Ihre Kosten. Unsere Highlights sind Klettercamps & Kletterreisen nach Südfrankreich an die Cote D’Azur bis auf die Mittelmeerinsel Sardinien.
 
P1060296Was uns besonders am Herzen liegt
Ihre Sicherheit und Wohlergehen als Teilnehmer stehen für uns an erster Stelle. Klettern soll Spaß machen! 

Kletter- und Sicherheitsausrüstung
Für unsere Kurse & Events werden ausschließlich Sicherheitsausrüstungen und Gerätschaften verwendet, welche nach den CE Normen geprüft sind und UIAA Anforderungen entsprichen. Leihausrüstung wird vor und nach jedem Gebrauch auf optische Mängel geprüft. Wir verleihen ausschließlich einwandfreie und voll funktionsfähige Kletter- und Sicherheitsausrüstung. Ausrüstung für Teilnehmer mit Mängel oder Verschleißerscheinungen sind absolut inakzeptabel für uns.
Ausrüstungsgegenstände, die von Rückrufaktionen seitens der Hersteller betroffen sind, werden unverzüglich vom Kursbetrieb aussortiert und nach Herstellervorgaben ausgetauscht.
 
FeuersalamanderKlettern & Naturschutz
Die meisten Klettergebiete sind gleichzeitig auch hochsensible Felsbiotope in Naturschutzgebieten. Damit das Klettern dort überhaupt ermöglicht werden konnte, wurden naturverträgliche Kletterkonzepte festgelegt, an deren Umsetzung die AG Odenwald, Kletterer, Naturschutbund, Deutscher Alpenverein (DAV), Stadtkreise, Regierungspräsidium und sonstige Interessensgruppen beteiligt sind. Das Anlegen von Wegen und Zustiegen, Wartung und Sanierung von Klettergebieten oder Betreuung von Vogelbrut setzt ein hohes Maß an ehrenamtlichen Engagement voraus und erfordert einiges an Informationsarbeit. Im Badischen und Hessischen Odenwald gibt es hierfür die AG Klettern und Naturschutz Odenwald e. V. (AG KNO). Eine Vereinigung der hessischen und badischen DAV Sektionen sowie privaten Einzelpersonen oder Gruppen.

_____________________________________________________________________________________
 
AS01Inh. und Geschäftsleitung
Ralph Bachmann
1972 in Brackenheim geboren
lebt mit Lebensgefährtin und vier Kindern in Heidelberg

 
  • Lehrbeauftragter der Universität Heidelberg am
   
Ich klettere nun schon seit über 15 Jahren und kann nur sagen:"Es gibt für mich keinen abwechslungsreicheren und ganzheitlicheren Sport als das Klettern in freier Natur". 
 
Aus meinen Tätigkeiten in Vereinen und als freiberuflicher Lizenztrainer im Sportklettern/Breitensport gewann ich eine vielseitige Berufserfahrung. Durch die mehrjährige, sportpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, als auch durch professionelle Kletterkurse (Ausbildung) mit Erwachsenen, steht ein umfangreicher und fundierter Erfahrungsschatz zur Verfügung.
 
Tätigkeiten                                                                                                                                      
Vereinstätigkeiten beim DAV Sektion Heidelberg
  • Kindergeburtstage
  • Schnupperkurse, Boulderkurse, Familienklettern
  • Grund- und Aufbaukurse (Halle und Fels)
  • Gruppenbetreuungen (Schulklassen, Vereine, Firmen, Behinderte, Erasmus)
 
Übungsleiter Kletterwand des SRH Campus Sports e. V. und anschließend Abteilungsleiter der Kletterwand mit der Durchführung folgender Aufgaben:
  • Gruppenleiter mit Ausbau und Betreuung des Übungsleiter-Teams
  • Planung und Koordination des Kletterbetriebes
  • Materialmanagement und Wartung der Kletteranlage
  • Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen
  • Klettertraining für Kinder und Erwachsene
 
Lehrgänge                                                                                                                                      
  • 06/2009 Seminar „Grundlagen der Erlebnispädagogik“
  • 12/2009 Prüfungskurs Trainer C Sportklettern Breitensport
  • 05/2010 Interne Fortbildung DAV Sektion HD Einsatz mobile Sicherungsgeräte
  • 06/2010 Mitglied bei der AG Klettern und Naturschutz Odenwald e. V.
  • 04/2011 Übernahme Lehraufträge der Uni Heidelberg für Kletterkurse
  • 01/2012 Fortbildung Trainer C-Lizenz bei DAV Landesverband Stuttgart
  • 02/2012 Übernahme des Ehrenamtes als Sprechers der Einzelmitglieder in der AG                           Odenwald für 2 Jahre
  • 2014      Fortbildung Trainer C Lizenz
  • 2016      Fortbildung Trainer C Lizenz
 
 
AGB's       Impressum     Kontakt     Haftungsausschluss & Datenschutz